Bücher.

Die MounTeens-Geschichten sind für ca. Neun- bis Fünfzehnjährige geschrieben und für Jungen und Mädchen gleichermassen geeignet. Band 1 ist bereits erhältlich, Band 2 folgt im Frühling 2019.Die Bücher erscheinen beim boox-verlag und sind auch bei Antolin.de gelistet.
www.boox-verlag.ch
www.antolin.de

1. Berge, Ski und falsche Spuren

Im Hotel Montana auf der Lärchenalp herrscht bereits am ersten Tag der neuen Skisaison grosse Unruhe! Jemand hat in der Nacht „Hau ab, Ausländer“ an die Fassade gesprayt. Wurde das Hotel bloss zufällig Ziel der Schmiererei oder steckt mehr dahinter? Die MounTeens – Sam, Lena, Matteo und Amélie – schalten sich ein und verfolgen im vorweihnachtlichen Bad Lärchenberg verschiedene heisse Spuren. Ihre Nachforschungen und weitere turbulente Ereignisse legen den Schluss nahe, dass der Hotelier, Dirk Beermann, mit allen Mitteln vertrieben werden soll. Gelingt es den vier Freunden, zwischen all den falschen Spuren die richtige Fährte zu finden und den Fall zu lösen?

bestellen

2. Die Steinböcke sind los

Es ist Frühling in Bad Lärchenberg. Die Murmeltiere im kleinen Tierpark sind erwacht und geniessen die ersten warmen Sonnenstrahlen. Alles wirkt friedlich. Da entdecken die MounTeens Plakate, auf denen die Schliessung des kleinen Zoos mit den einheimischen Alpentieren gefordert wird. Was steckt hinter dieser Aktion? Sam, Lena, Matteo und Amélie gehen der Sache auf den Grund. Unerwartete Unterstützung erhalten sie dabei von Dali, dem Polizeihund mit der aussergewöhnlich feinen Spürnase. Ihre Nachforschungen sind aber nicht ungefährlich – und plötzlich wird die Situation brenzlig ...

 

-> folgt am 1. April 2019